Sanierung Kaimauer und Neubau Schiffsanlegestelle

DruckversionDruckversion
PROJEKT: 

Sanierung Kaimauer und Neubau Schiffsanlegestelle
Rhenus Port und Logistics Weil am Rhein GmbH, Rheinfelden
Gesamtinvest ca. 1.300.000 €
Bauzeit 05 / 2013 bis 07 / 2014

BAUHERR: 

Rhenus Port und Logistics Weil am Rhein GmbH

LEISTUNGEN bfb: 

Objektplanung, Vor-/ Entwurfs-/ Genehmigungsplanung / Ausschreibung / Bauüberwachung / SiGe-Koordination

BESONDERHEITEN: 

117 Stück Stabverpresspfähle, 14 Stück 8m tiefe Bohrungen in die Rheinsohle, Unterwasserarbeiten (Meiseln und Aushub von Felsmaterial)